• Weihnachtsmärkte

    Meine 3 liebsten Weihnachtsmärkte

    In diesem Jahr ist vieles anders und wir müssen uns umstellen. Während wir in den letzten Tagen immer auf zahlreichen verschiedenen Weihnachtsmärkten waren fallen diese in diesem Jahr größtenteils aus. Was uns bleibt sind tolle Erinnerungen und die Hoffnung, dass…

  • Bei den Externsteinen

    Ein Ausflug zu den Externsteinen

    Wie Ihr bereits wisst, machen wir auf dem Weg zu unseren Reisezielen gerne kleine Zwischenstopps, um neues zu entdecken. Und so haben wir auf unserem Weg nach Düsseldorf einen kleinen Abstecher zu den Externsteinen im im Teutoburger Wald gemacht. Ein…

  • Die Rheinpromenade in Düsseldorf

    Düsseldorf – Die Stadt der kurzen Wege

    Düsseldorf – nicht umsonst trägt der Ort den Beinamen „Die Stadt der kurzen Wege“, denn das meiste ist in Düsseldorf problemlos zu Fuß erreichbar. Zumindest für Touristen. Vom Hauptbahnhof zur Altstadt benötigt man nur 15 Minuten und entlang des Rheins…

  • Hunde-Urlaub an der schleswig-holsteinischen Ostsee

    Schleswig-Holsteinische Ostsee – Eine Reise mit Hund

    Bevor die neue Corona-Welle los ging, hatten wir Ende September noch einmal Gelegenheit, ein paar Tage auszuspannen. Und wo kann man das besser als am Meer? Da wir zudem mal „was neues“ ausprobieren wollten, ging es für uns an die…

  • Die Grenzanlage im Schwarzen Moor

    Die Grenzanlage im Schwarzen Moor

    Mit meinem heutigen Beitrag nehme ich Euch heute etwas mit in die Vergangenheit, auch in meine. Am 03. Oktober feiern wir den 30. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung. Es gibt inzwischen eine ganze Generation, die ein geteiltes Deutschland nicht mehr kennen.…

  • Die Wehrkirche in Kaltensundheim

    Die Wehrkirche in Kaltensundheim

    Ich bin ja ein großer Fan von Entdeckungen am Wegesrand. Oftmals fahre ich eine Strecke und denke mir, über jeden Ort gibt es eine Geschichte zu erzählen und etwas zu entdecken. Einmal ganz abseits der von Touristenströmen breitgetretenen Pfade, aber…

  • Dampfloktage Meiningen

    Die Dampfloktage in Meiningen

    Heute gibt es wieder einen „eigentlich“ Beitrag. Denn eigentlich hätten am vergangenen Wochenende die 26. Meininger Dampfloktage stattgefunden. Leider hat Corona mal wieder einen Strick durch die Rechnung gemacht, denn die Dampfloktage sind immer sehr gut besucht und ein absolutes…

  • Ein Spaziergang durch Erfurt

    Ein Spaziergang durch Erfurt

    Heute nehme ich Euch mit in eine Stadt, die ich absolut liebe und in der ich auch 1,5 Jahre gewohnt habe. Es tut mir heute noch leid, dass ich damals gehen musste, denn Erfurt ist einfach nur wunderschön. Und ich…

  • Willkommen im Ibengarten

    Die Motivationssteine vom Ibengarten

    Vor einigen Wochen habe ich Euch ja schon von meiner Wanderung auf den Spuren des Rhön-Paulus berichtet. Diese führte auch durch den Ibengarten in der Nähe von Glattbach. Und dort habe ich diese wundervollen Motivations-Steine entdeckt. Sie haben mich ein…

  • Der Blautopf Blaubeuren

    Eine Wanderung rund um den Blautopf

    Heute nehme ich Euch mit zu einem einzigartigen Naturphänomen und zu einem großartigen Foto-Spot – dem Blautopf in Blaubeuren. Dieser kleine Weiher auf der Schwäbischen Alb beeindruckt durch seine unglaubliche blaue Farbe und seiner Klarheit. Dahinter versteckt sich ein Geflecht…

  • Freilandmuseum Fladungen

    Das Freilandmuseum in Fladungen – Reise in die Vergangenheit

    Nachdem ich Euch schon von meinem Tag in Würzburg erzählt habe, bleiben wir noch ein bisschen in Franken. Denn heute nehme ich Euch mit in das Freilandmuseum in Fladungen. Falls Ihr schon immer einmal wissen wolltet, wie Eure Großeltern und…

  • Festung Marienberg

    Ein Tag in … Würzburg

    Heute nehme ich Euch mit in das schöne Würzburg. An einem Tag kann man hier richtig viel entdecken und erleben. Die Stadt am Main hat eine wundervolle Altstadt und auf der Mainbrücke kann man wunderbar ein Gläschen Wein genießend. So…