Immer auf Reisen

Fotoparade 2021 - Lieblingsfoto

Fotoparade 2021 – Meine Lieblingsfotos des Jahres

by Kathleen

Alle Jahre wieder …. Ich bin ja ein großer Fan von Traditionen. Nicht im klassischen Sinne sondern im Sinne all der liebgewonnenen immer wieder kehrenden Dinge, die das Leben so interessant machen. Dazu gehört inzwischen auch die Fopanet-Fotoparade. Ich liebe es nicht nur, die Beiträge der anderen zu lesen und ihre Fotos zu bestaunen, sondern auch einen Rückblick auf meine Fotos zu des Jahres zu genießen. Und so lade ich Euch hiermit zu meinem Beitrag zur Fotoparade 2021 ein. 

Fotoparade 2021 - Diesmal wieder mit Aufgaben

Bereits im letzten Jahr habe ich ja an der Fotoparade teilgenommen, allerdings war auf Grund von Corona damals keine Aufgabe vorgegeben und so habe ich mit Euch meine schönsten Fotos aus dem Corona-Jahr 2020 geteilt.

In diesem Jahr gibt es nun wieder eine kleine Aufgabenstellung zur Fotoparade 2021, die das Heraussuchen der Fotos noch spannender macht.

Auch 2021 war durch eines geprägt – Corona. Und ja, ich bin ein kleiner Feigling – daher gingen auch mit Tests und Impfung unsere Reisen in diesem Jahr wirklich nur zu Zielen innerhalb Deutschlands. Ich hoffe, wir können 2022 endlich wieder zur Normalität zurück kehren, auch wenn es im Moment noch nicht danach aussieht. Die Zeit wird es zeigen. Doch auch Deutschland ist ja wunderschön und hat richtig viel zu bieten. So haben wir es in diesem Jahr nach 18 Jahren wieder einmal an die Nordsee geschafft – was mich allerdings nur noch darin bestärkt hat, dass ich ein Ostsee-Fan bin.

Dank Corona und diesem Blog habe ich aber auch viele tolle neue Orte in Deutschland und teilweise sogar ganz in meiner Nähe entdeckt, die ich vielleicht nie besucht hätte. Das heißt nicht, das sie weniger spannend sind oder man weniger schöne Fotos machen kann. Im Gegenteil, es ist immer wieder spannend zu sehen, dass man auf vieles, was eigentlich direkt vor der Nase ist, einfach erstmal gestoßen werden muss.

Gesucht werden in diesem Jahr Fotos zu den folgenden Themen – falls Ihr Lust habt, Eure eigenen Fotos einmal zu durchstöbern:

  • Licht und Schatten
  • Tierisch
  • Gewässer
  • Aussicht
  • Hoch hinaus
  • Schwarz-Weiß

Und nun geht es los. Viel Spaß mit meinen Fotos!

"Licht und Schatten"

Fotoparade 2021 - Licht und Schatten

Mein „Licht und Schatten“-Foto zeigt die alte Hubbrücke über die Elbe in Magdeburg. Ein Bauwerk, das mich wirklich beeindruckt hat. Und zusammen mit der Wolken-Konstellation hat das ganze etwas mystisches. Findet Ihr nicht auch?

"Tierisch"

Fotoparade 2021 - Tierisch

Diese beiden netten Gesellen wurden kurz vor Ostern für einige Tage meine Nachbarn. Die beiden Eseln waren teil des Kreuzweg in Laichingen, der anstatt der Osterfeierlichkeiten  coronakonform veranstaltet wurde. In all dem Lockdown-Frust war es schön, morgens mit einem fröhlichen I-ah begrüßt zu werden.

"Gewässer"

Fotoparade 2021 - Gewässer

Dieses Foto entstand im Hafen von Breege am Großen Bodden der Insel Rügen. Das beginnende Abendrot zaubert eine wunderschöne rosa Farbe und das Bild vermittelt eine so wundervolle Ruhe. Perfekt in dieser stressigen Zeit.

"Aussicht"

Fotoparade 2021 - Aussicht

Ebenfalls von der Insel Rügen stammt dieses Foto mit Ausblick auf den Königsstuhl. Zusammen mit einer tollen Wanderung durch das UNESCO Welterbe Buchwälder war dies ein wundervoller Tag. Was ich noch sehr positiv in Erinnerung habe ist, dass trotz vieler Besucher kein Gedränge herrschte. Jeder hat Abstand gehalten und gewartet, bis er dran war auf die Aussichtsplattform zu steigen und sein Foto zu machen. 

"Hoch hinaus"

Fotoparade 2021 - Hoch hinaus
Fotoparade 2021 - Hoch hinaus

Zu diesem Thema konnte ich mich nicht zwischen zwei Fotos entscheiden. Wobei das Bild über Frankfurt auch gut zum Thema „Aussicht“ passen würde.

Das eine Bild ist wie schon geschrieben der Blick von unserem Hotelbalkon über Frankfurt. Ein Gefühl, als ob man darüber schwebt. Leider sind die Fotos in der Nacht nicht so richtig was geworden.

Das zweite Bild zeigt den Berblinger-Turm in Ulm. Ein Kunstwerk von dem aus man einen tollen Blick über die Städte Ulm und Neu-Ulm sowie die Donau hat. Schwindelfrei sollte man allerdings sein, wenn man hier hoch hinaus möchte.

"Schwarz-weiss"

Fotoparade 2021 - Schwarz-weiss

Ich gebe zu, bei diesem Thema habe ich mich etwas schwer getan, denn ich liebe Farbe und fotografiere wirklich nur gaaaanz selten in schwarz-weiss. Die Entscheidung fiel dann letzten Endes auf dieses Foto der Ostee, ebenfalls auf der Insel Rügen. Es war farblich schon fast schwarz weiß (ja, ich habe ein kleines bisschen nachgeholfen) und so ausdrucksstark. 

Fotoparade 2021 - die Zusatzaufgaben

Ich bin ja ein kleines Streberlein und muss natürlich auch Zusatzaufgaben erfüllen. Nein, eigentlich lag es mehr daran, dass es so viel Spaß gemacht hat, Fotos zu einem bestimmten Thema zu suchen und auszuwählen. Und so war es selbstverständlich, dass ich auch die zusätzlichen Aufgaben der Fotoparade 2021 bearbeiten musste.

Deshalb geht es jetzt weiter zu den Themen:

  • Aufgeblüht
  • Eng
  • Einschlag
  • Rot
  • Minimalistisch
  • Natur pur

"aufgeblüht"

Fotoparade 2021 - aufgeblüht

Dieses kleine Steifmütterchen, das sich hier durch den Boden gequält hat und aufgeblüht ist, hat mein Herz im Frühjahr erwärmt. Damals im Lockdown war es für mich ein kleines Zeichen, dass alles besser werden und immer Hoffnung bestehen wird.

"eng"

Fotoparade 2021 - eng

Ja, eng war es auf jeden Fall in der Tiefenhöhle in Laichingen. Übrigens eine der Orte, die direkt vor meiner Nase liegen, die ich aber bisher nicht geschafft hatte zu besuchen. Sich durch die engen Gänge zu manövrieren war nicht einfach und ein Besuch für Klaustrophobiker eher nicht zu empfehlen, dich der Besuch war wirklich toll und ich möchte ihn nicht missen. 

"Einschlag"

Fotoparade 2021 - Einschlag

Einschlag? Oder doch eher gebuddelt? Egal, Hauptsache Spaß. Und den hatte Paule hier sichtlich beim spielen im Sand.

"rot"

Fotoparade 2021 - rot
Fotoparade 2021 - rot

Auch hier konnte ich mich nicht zwischen diesen beiden Fotos entscheiden. Soll es das Fischerboot am Strand von Vitt werden? Oder doch lieber der Leuchtturm Westerheversand?

Ach entscheidet Ihr! 

"minimalistisch"

Fotoparade 2021 - minimalistisch

Irgendwie stammen viele Fotos der Fotoparade 2021 von meinem Urlaub auf der Insel Rügen im Oktober. So auch dieses hier. Aufgenommen an der Steilküste ganz im Norden der Insel.

"Natur pur"

Natur pur erwartete uns bei diesem Sonnenaufgang am Meer an diesem Morgen im Oktober. Es war faszinierend zu sehen, wie die Sonne langsam auftauchte und den Himmel und das Wasser verfärbte. Dafür hatte sich das frühe Aufstehen gelohnt. 

Fotoparade 2021 - Mein Lieblingsfoto

Fotoparade 2021 - Lieblingsfoto

Last but not least gibt es hier noch mein Lieblingsfoto des Jahres. Eigentlich gar nicht spektakulär und doch ist es mir absolut ans Herz gewachsen – ich kann nicht einmal genau sagen warum. 

Entstanden ist das Foto auf der Schwäbischen Alb ganz in der Nähe meines Wohnortes bei einem meiner Morgenspaziergänge. Nach Lockdown und Homeoffice habe ich im Frühjahr einig Kilos zugelegt und da ich noch nie eine Sportskanone war, fiel die Entscheidung im Sommer auf morgentliche Spaziergänge. Es ist herrlich, einfach der Natur beim Erwachen zuzusehen und man geht erfrischt in den Tag. 

Die Stimmung, die Farben, all das machen dieses Bild zu meinem Lieblingsfoto des Jahres 2021.

Hoffentlich bis zum nächsten Jahr

Und damit habe ich Euch meine Lieblingsfotos des Jahres 2021 vorgestellt. Ich hoffe, sie haben Euch gefallen und Ihr hattet Spaß. Dann lesen wir uns im nächsten Jahr zur Fotoparade 2022.

Ihr wollte noch mehr Lieblingsfotos? Einen kompletten Überblick aller Beiträge findet Ihr bei FoPaNet. Ein paar Beiträge, die mir persönlich sehr gut gefallen haben sind die Beiträge von:

Es kommen fast täglich neue Beiträge hinzu, also schaut immer mal wieder vorbei und lasst Euch weiter faszinieren.

Sharing is caring
Fotoparade 2021
Fotoparade 2021

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann folge mir auf FacebookTwitterInstagram und Pinterest.

Oder erhalte regelmäßig Neuigkeiten via Newsletter oder RSS-Feed

Auch interessant

Hinterlasse einen Kommentar

8 Kommentare

cooling 31. Dezember 2021 - 10:56

Hallo!
Schöner „Jahresausflug“ mit den Bildern. Dein Eintrag zum Thema „Einschlag“ brachte mich zum schmunzeln. Danke dafür!
Dass das eine Bild dein Lieblingsfoto geworden ist, kann ich gut verstehen. Es strahlt soetwas beruhigend, schönes, zeitloses, friedliches, im-Moment-Sein,… aus. Hach.. man wird richtig rein gezogen ;-)

Antwort
Kathleen 1. Januar 2022 - 11:27

Vielen Dank für das Lob. Ja, das „Einschlag“-Bild ist etwas ganz besonders :-)

Antwort
Marvin 30. Dezember 2021 - 0:39

Hallo Kathleen,

wirklcih tolle Bilder hast du gemacht, welche Kamera hast dafür benutzt? Dein Bericht ist wirklich schön zu lesen, habe mich wirklich gefreut.

Herzliche Grüße

Marvin

Antwort
Kathleen 30. Dezember 2021 - 8:34

Hallo Marvin,

vielen Dank für Dein Lob. Ich gebe zu, viele meiner Fotos sind mit dem Handy gemacht. Das habe ich einfach immer am einfachsten dabei. Ansonsten verwende ich eine Canon-Kamera.

Liebe Grüße
Kathleen

Antwort
DieReiseEule 4. Dezember 2021 - 21:36

Hallo Kathleen,

du hast wieder tolle Fotos geschossen. Die Esel sind ja einfach zuckersüß. Ich bin ganz verliebt.

Liebe Grüße
Liane

Antwort
Kathleen 6. Dezember 2021 - 8:13

Hallo Liane,

vielen Dank für das Lob. Ja, die Esel waren echt zuckersüß. Und so lieb. Wenn jemand vorbei gelaufen ist, ohne sich um sie zu kümmern haben sie lauthals protestiert :-) Von mir gab’s immer eine extra Streicheleinheit.

Liebe Grüße

Kathleen

Antwort
Netreisetagebuch 4. Dezember 2021 - 10:13

Hallo Kathleen,
da sind wirklich sehr schöne Fotos zusammengekommen. Ich finde die Fotoparade ja auch total super und nehme dort gerne Teil.
Dein Sonnenaufgang auf der Schwäbischen Alb sieht traumhaft aus. Da lohnt sich ein morgendlicher Spaziergang!
Viele Grüße
Annette

Antwort
Kathleen 4. Dezember 2021 - 10:39

Hallo liebe Annette,

vielen Dank für das Lob. Ja, die Fotoparade ist immer wieder toll.

Liebe Grüße
Kathleen

Antwort