Immer auf Reisen

by Kathleen

Slowenien

Alle Reisetipps für Dich

Eckdaten über Slowenien

  • Hauptstadt: Ljubljana
  • Fläche: 20.273 km²
  • Einwohner: 2.081.912
  • Beste Reisezeit: Das ganze Jahr über

Das kleine Land zwischen Alpen und Mittelmeer bietet durch seine Lage unendlich viele Möglichkeiten. Im Sommer bietet die Adria Strandurlaub, im Winter kann man in den Alpen Skifahren und Wintersport betreiben. Für Fans von Städtereisen gibt es tolle Städte wie Ljubljana, Maribor sowie die Städte an der Adriaküste wie Koper, Piran und Portoroz zu entdecken. Hinzu kommt eine wunderschöne und ganz spezielle Natur, die es zu entdecken gilt.

Durch seine Größe lässt sich das gesamte Land sehr gut erkunden. Es zu durch queren, dauert nur wenige Stunden. Und so könnten man am Vormittag am Triglav – dem Hausberg des Landes – Ski zu fahren und den Abend gemütlich am Meer ausklingen lassen. In Slowenien ist einfach für jeden etwas dabei, was einen Urlaub dort noch spannender macht.

Hinzu kommen kulinarische Genüsse, die Slowenien in Hülle und Fülle vorhanden sind. Denn hier trifft, ähnlich wie in Südtirol die Alpine auf die Mediterrane Küche. Hinzu kommen diverse regionale Köstlichkeiten – ein Highlight für die Geschmacksknospen ist hier für jeden dabei.

Also lasst Euch inspirieren für Eure nächste Reise nach Slowenien…

 

  • Wer an die slowenische Adria denkt, der denkt mit Sicherheit zuerst an Piran. Dabei gibt es so viele wunderschöne kleine Städte. Deshalb möchte ich Euch heute mit nach Koper nehmen. …

  • Selbst wer keine Pferde liebt, kennt Lipizzaner.  Und diese stammen vom inzwischen 440 Jahre alten Gut Lipica in Slowenien. Nicht nur für Pferdenarren ist ein Ausflug dorthin eine interessante Angelegenheit, …

Weitere Reisetipps für Slowenien

Transparenz und Vertrauen: In diesen Beitrag befinden sich Empfehlungs-Links, welche mit *gekennzeichnet sind. Diese bedeutet für dich keine Mehrkosten, aber: Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese hilf mir, diese Seite zu betreiben und unterstützt den Blog und meine Arbeit. Vielen lieben Dank!

Sharing is caring

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann folge mir auf FacebookTwitterInstagram und Pinterest.

Oder erhalte regelmäßig Neuigkeiten via Newsletter oder RSS-Feed