cropped-Logo_Immer_auf_Reisen.png

Immer auf Reisen

by Kathleen

Thüringen

Alle Reisetipps für Dich

Eckdaten über Thüringen

  • Hauptstadt: Erfurt
  • Fläche: 16.171 km²
  • Bevölkerung: 2,143 Millionen

Thüringen – das grüne Herz Deutschlands. Der Name ist verdient, denn nirgendwo sonst gibt es so viele Wälder wie hier, die zum wandern und entspannen einladen. Insgesamt ist fast ein Drittel der Fläche des Freistaates mit Wald bedeckt. Allen voran natürlich der Thüringer Wald und seinen Rennsteig sowie der Hainich.

Und so ist es nicht verwunderlich, dass sich in Thüringen eine große Anzahl an Naturschutzgebieten findet – zum Beispiel der Nationalpark Hainich, die Biosphärenreservate Rhön und Vessertal-Thüringer Wald sowie die Naturparks Eichsfeld-Hainich-Werratal, Kyffhäuser, Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale und Thüringer Wald.

Daneben gibt es wunderschöne kleine und große Städte wie Erfurt, Weimar und Jena, die ihre Besucher verzaubern wollen.

Thüringen weist zudem eine hohe Dichte an Kulturstätten aller Art auf. Zum UNESCO-Welterbe gehören das „Klassische Weimar“, das Bauhaus in Weimar, die Wartburg bei Eisenach und der Nationalpark Hainich als Teil der Europäischen Buchenurwälder. Die Landeshauptstadt Erfurt kann mit dem Dom, der Krämerbrücke und der ältesten erhaltenen Synagoge Mitteleuropas als bedeutende kulturhistorische Stätten aufwarten.

Die höchste Erhebung im Land ist der Große Beerberg im Thüringer Wald mit seien 983 Metern Höhe. Weitere hohe Berge sind der Schneekopf (978 m), der Große Finsterberg (944 m) und der Große Inselsberg (916 m). Der höchste Punkt des Freistaates liegt auf 1060 Meter und findet sich auf dem Bleßberg im Landkreis Sonneberg.

Also lasst Euch doch hier für Eure nächste Reise nach Thüringen inspirieren …

  • Ich gebe zu, ich liebe Themen-Wanderwege und so konnte ich natürlich nicht darauf verzichten, auf dem Planetenwanderweg in der schönen Rhön unterwegs zu sein . Dieser befindet sich zwischen Kaltensundheim …

  • Frühling – von den meiste wird er in jedem Jahr herbeigesehnt. Nach dem langen grauen Winter kann man es kaum erwarten, die ersten Farbtupfer zu entdecken. Dabei kommt es auch …

  • Suhl – die Stadt mitten im Thüringer Wald – ist vor allem für seine lange Geschichte in der Waffenherstellung bekannt. Auch das Motorrad Simson, das hier gebaut wurde ist zumindest …

  • Fischbach in der Rhön sind ein echter Geheimtipp. Dabei bietet der kleine Ort mit den beiden Hexenpfaden eine tolle Möglichkeit für Gelegenheitswanderer mit einer super Aussicht und ganz viel Natur. …

  • Über Erfurt habe ich ja schon mehrfach geschrieben und dies wird mit Sicherheit auch nicht der letzte Beitrag zu diesem wunderschönen Ort sein, denn ich habe mein Herz in Erfurt …

  • Schmalkalden ist für vieles bekannt. Geschichtsfans denken sich jetzt an den Schmalkaldischen Krieg oder den Schmalkaldischen Bund oder an auch Luther. Süßmäuler denken sicher an Viba-Nougat. Ich persönlich denke an …

Zum Weiterlesen

Transparenz und Vertrauen: In diesen Beitrag befinden sich Empfehlungs-Links, welche mit *gekennzeichnet sind. Diese bedeutet für dich keine Mehrkosten, aber: Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese hilf mir, diese Seite zu betreiben und unterstützt den Blog und meine Arbeit. Vielen lieben Dank!

Sharing is caring

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann folge mir auf FacebookTwitterInstagram und Pinterest.

Oder erhalte regelmäßig Neuigkeiten via Newsletter oder RSS-Feed