• Menu
  • Menu
New York Pass welcher ist der beste

New York Pass – Welcher ist der Beste?

Gerade wenn Ihr New York zum ersten Mal besucht, stellt sich oft die Frage, ob man einen New York Pass benutzen soll. Und falls ja, welcher ist dass der Beste für Eure Bedürfnisse?

Wir selbst haben bei unserem ersten Besuch 2017 den New York Pass benutzt und waren sehr zufrieden. Gerade wenn man viele Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit sehen will, ist ein New York Pass eine gute Gelegenheit, Geld zu sparen.

Um Euch die Auswahl Eures perfekten Passes zu erleichtern habe ich hier versucht, Euch alle Vorteile so übersichtlich wie möglich dazustellen. Damit Euer Besuch in New York perfekt wird.

Welche Pässe gibt es und was bieten Sie?

Go City Explorer Pass

Dieser Pass ist ideal, wenn Ihr schon in New York ward und gezielt noch einige Attraktionen besuchen möchtest. Denn hier kannst Du 2, 3, 4, 5, 6, 7 oder 10 Attraktionen aus über 95 Attraktionen in New York auswählen. Diese umfassen unter anderem Aussichtsplattformen, alle wichtigen Sehenswürdigkeiten, Museum und viele verschiedene Touren durch die Stadt. Eine komplette Liste findet Ihr hier*

Nach der ersten Aktivierung ist der Go City Explorer Pass für 60 Tage gültig. Ihr müsst also hier die Attraktionen nicht unbedingt direkt hintereinander besuchen, sondern könnt Euch entsprechend Zeit lassen.

Dieser New York Pass ist perfekt, wenn Ihr Euch Zeit lassen und die Sehenswürdigkeiten richtig genießen könnt. Seid Ihr beruflich oder während der Ausbildung in New York seid ist dieser Pass perfekt.


Jetzt den Go City Explorer Pass bestellen*

Go City Explorer Pass - New York Pass

New York Pass by Go City

Beim New York Tagespass by Go City könnt Ihr zwischen einer Laufzeit von 1-10 Tagen wählen. Je nachdem, was Eure Pläne sind und wie viel Ihr sehen wollt, seid Ihr so absolut flexibel.  Aktiviert wird der Pass bei der ersten besuchten Attraktion. Ich müsst nichts weiter tun. Leichter geht es nicht, New York zu entdecken.

Während der Laufzeit Eures New York Passes könnt Ihr mehr als 100 Attraktionen besuchen. Für jedes Interesse ist hier irgend etwas dabei. Und dabei stehen Euch nicht nur die wichtigsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten enthalten sondern auch kleine Juwelen wie eine Katakomben-Tour bei Kerzenschein. Und natürlich habe Ihr auch kostenlosen Eintritt in die verschiedensten Museen.

Dieser Pass ist perfekt für Euren ersten Besuch in der Stadt, die niemals schläft. Ihr solltet wenigstens einen 3-Tages-Pass kaufen, In 1 oder 2 Tagen könnt Ihr schwerlich genug Attraktionen besuchen, um den Preis heraus zu holen. Wir hatten bei unserem ersten Besuch einen 5-Tages-Pass und der war perfekt. So konnten wir in den ersten Tagen alles wichtige abarbeiten und hatten dann noch einige Tage Zeit, um zu entspannen, shoppen zu gehen oder einige kostenlose Attraktionen zu genießen.


Jetzt den New York Pass by Go City bestellen*

New York Pass by Go City

New York Sightseeing-Tagespass

Auch beim The New York Sightseeing-Tagespass könnt Ihr zwischen einer Laufzeit von 1-10 Tagen wählen. Je nachdem, was Eure Pläne sind und wie viele Sehenswürdigkeiten Ihr sehen wollt, seid Ihr so absolut flexibel.

Während der Laufzeit desPasses könnt Ihr nicht nur mehr als 100 Attraktionen besuchen. Ihr könnt Auch für einen Tag den Hop-on-Hop-off-Bus benutzen – perfekt, um sich erst einmal einen Überblick zu verschaffen. Allerdings solltet Ihr dann am besten auch einen zusätzlichen Tag buchen. Außerdem erhaltet Ihr zusätzlich Rabatte bei ausgewählten Restaurants, Einzelhändlern und Unterhaltungsangeboten.

Auch dieser Pass wird mit de Besuch in der ersten Attraktion aktiviert. Ab dem Kauf habt Ihr dazu 1 Jahr Zeit. Der perfekte Pass für alle, die flexibel bleiben wollen.


Jetzt den New York Sightseeing-Tagespass bestellen*

New York Sightseeing-Tagespass

New York CityPASS®

Der New York CityPASS® ist ab der ersten Verwendung 9 Tage lang gültig. Dafür bekommst Du 40 % Ermäßigung auf den im Voraus bezahlten Eintritt zum Empire State Building und zum American Museum of Natural History.

Außerdem bekommst Du Zugang zu 3 tollen Attraktionen deiner Wahl aus der folgenden Liste:

  • Top of the Rock® Observation Deck – Allgemeiner Eintritt
  • Fährverbindung zur Freiheitsstatue und Ellis Island
  • 9/11 Memorial and Museum
  • Circle Line Sightseeing Cruises (Sightseeing-Bootsfahrt)
  • Intrepid Sea Air and Space Museum
  • Guggenheim Museum

Der Pass ist leider sehr eingeschränkt, aber vielleicht sind die Attraktionen genau das was Ihr sucht und Ihr könnt Euch dann entsprechend Zeit lassen. Ein kleines Schmankerl gibt es aber: Mit dem Bonus-Nacht-Einlass ins Empire State Building genießt du einen zweiten Besuch am selben Tag – also einen Besuch tagsüber und einen weiteren am selben Abend.


Jetzt den New York CityPASS® bestellen*

New York City Pass

New York Sightseeing-Flex-Pass

Beim New York Sightseeing-Flex-Pass hat Ihr die Auswahl, diesen für 2-12 Attraktionen zu buchen. Der Pass ist ab der ersten Aktivierung 30 Tage lang gültig und Du hast die Auswahl aus 100 Sehenswürdigkeiten, Museen und Touren. Zusätzlich kannst Du auch noch bis zu 65% sparen und hast für 1 Tag Zugang zu ausgewählten Bustouren.

Dieser Pass eignet sich wie der Go City Explorer Pass für alle, die sich Zeit nehmen möchten für die gewählten Attraktionen. Und für solche, die nicht mehrere Tage am Stück Sightseeing betreiben möchten. Hier kann man flexibel wählen, was man wann besucht.


Jetzt den New York Sightseeing-Flex-Pass bestellen*

New York Sightseeing-Flex-Pass

Welcher New York Pass ist der Beste für mich?

Und welcher New York Pass ist nun der Beste für Dich? Dies hängt von einigen Punkten ab.

  • Warst Du schon in New York? – Bist Du das erste Mal in New York? Dann ist ein Tagesgebundener Pass und unbegrenzter Anzahl an Sehenswürdigkeiten besser für Dich. Warst Du schon vor Ort und möchtest nur einige ausgewählte Attraktionen besuchen, dann ist zum Beispiel der Go City Explorer Pass besser für Dich
  • Dauer Deiner Reise – Je nachdem wie viel Zeit Du in New York eingeplant hast, solltest Du die Laufzeit für Deinen Pass entsprechend auswählen. Bitte denke daran, dass Tage vollgefüllt mit Sightseeing, um möglichst viel zu sparen, ziemlich schlauchen. Plant stattdessen auch noch ein paar Tage ein, in denen Ihr Euch einfach durch die Stadt treiben lassen könnt.
  • Hardcore-Sightseeing oder eher der gemütliche Typ – Beim Kauf eines tagesabhängigen Passes muss Euch klar sein, dass Ihr möglichst viele Sehenswürdigkeiten besuchen solltet, um das Geld für den Pass wieder rein zu bekommen. Das kann ziemlich anstrengend werden und ist nicht für jeden was. Wer es lieber gemütlicher mag, der sollte besser einen der „Attraktionen-Pässe“ kaufen

Alles in allem lässt sich sagen, dass Ihr nach Euren Bedürfnissen und Eurem Bauchgefühl handeln solltet. Was sind Eure Pläne für die Reise nach New York? Was möchtet Ihr alles sehen? Und was für Anforderungen habt Ihr noch? Lest Euch alle Bedingungen in Ruhe durch und vertraut dann auf Eure Entscheidung.

Die New York Pässe im Überblick

Zum Schluss habe ich Euch noch einmal alle New York Pässe im Überblick zusammen gestellt. So fällt Euch das Vergleichen hoffentlich etwas leichter.

Go City Explorer Pass New York Tagespass by Go City  New York Sightseeing-Tagespass New York CityPASS® New York Sightseeing-Flex-Pass
Wie lange gültig 2-10 Attraktionen |
für 60 Tage
1 – 10 Tage 1 – 10 Tage 5 Attraktionen |
für 9 Tage
2 -12 Attraktionen |
für 30 Tage
Enthaltene Attraktionen 95 + 100 + 100 + 8 100 +
Preis ab 70€ ab 130 € ab 140 € ab 130 € ab 73 €
Pass kaufen* Pass kaufen* Pass kaufen* Pass kaufen* Pass kaufen*
Aussichtsplattformen in New York
Blick vom Top of the Rock | Immer auf Reisen
Zum Weiterlesen

Transparenz und Vertrauen: In diesen Beitrag befinden sich Empfehlungs-Links, welche mit *gekennzeichnet sind. Diese bedeutet für dich keine Mehrkosten, aber: Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese hilf mir, diese Seite zu betreiben und unterstützt den Blog und meine Arbeit. Vielen lieben Dank!

Kathleen

Hallo, ich bin die Gründerin von Immer auf Reisen. Seit mehr als 3 Jahren schreibe ich über Deutschland und Europa. Ich liebe es, unser Land immer wieder neu zu entdecken und ich möchte Euch animieren, ebenfalls Neues in Eure eigene Umgebung zu entdecken und so Immer auf Reisen zu sein.

Mein Hauptfokus liegt auf Reisen in Deutschland und Europa, aber es gibt auch einige Beiträge über die USA. Mein zweiter Herzensland Japan hat auf Verliebt in Japan eine neue Heimat gefunden.

View stories