Immer auf Reisen

Weihnachtszauber in Meiningen

Entdecke den Weihnachtszauber in Meiningen

by Kathleen

Jedes Jahr im Dezember verwandelt sich die Innenstadt von Meiningen in Thüringen in ein wunderschönes Lichtermeer. Kein Wunder, dass der Meininger Weihnachtszauber 2019/20 als bester deutscher Weihnachtsmarkt und Sieger des deutschen Publikumspreises „Best Christmas City“ gekürt wurde.

Ich nehme Euch mit auf einen kleinen Ausflug zum Weihnachtszauber und gebe Euch Tipps für Euren Besuch. 

Weihnachtszauber in Meiningen - Übersicht

Was gibt es hier zu entdecken?

Meininger Weihnachtszauber - Anfahrt und Parken

Meiningen liegt im Süden Thüringens im Drei-Länder-Eck Thüringen-Bayern-Hessen. Am Besten erreicht Ihr die Stadt über die A71. Je nachdem aus welcher Richtung Ihr kommt, könnt Ihr entweder die Ausfahrt Nord oder Süd wählen. Die Innenstadt ist etwa gleich weit entfernt.

Zum Parken bieten sich zwei größere Möglichkeiten. Wenn Ihr gut zu Fuß seid, dann könnt Ihr kostenlos auf dem „Volkshaus-Platz“ parken. Von dort könnt Ihr entweder durch den Park oder an der Straße entlang und am Theater vorbei in die Innenstadt. Die Laufzeit zum Weihnachtszauber beträgt ca. 10 – 15 Minuten. Zu empfehlen ist das Ganze vor allem am Wochenende, wenn es in der Stadt sehr voll wird.

Alternativ dazu könnt Ihr auch das Innenstadt-Parkhaus nutzen.  Von dort aus lauft Ihr ca. 2-3 Minuten bis zum Weihnachtsmarkt. Rund um die Innenstadt stehen weitere Parkplätze zur Verfügung, allerdings sind diese immer hart umkämpft.

Auch per Bahn ist Meiningen via Südthüringen-Bahn sehr gut erreichbar. Nach einem kurzen Spaziergang durch den englischen Garten erreicht Ihr den Eingang zur Innenstadt. Mit einem Bummel durch die Georgstraße könnt Ihr Euren Weihnachtsmarktbesuch perfekt beginnen. Die alten Fachwerkhäuser sind einfach wunderschön.

Parkplatz Volkshausplatz

  • Adresse: Landsberger Str. 2B
  • Kosten: kostenlos

Parkhaus Innenstadt

  • Adresse: Neu-Ulmer Str. 14
  • Kosten: je angefangene Stadt 1,00 € – maximal 6,00 €
  • Weitere Informationen: stadtwerke-meiningen.de
Meininger Weihnachtszauber - Anreise
Meininger Weihnachtszauber - Anreise
Meininger Weihnachtszauber - Anreise

Meininger Weihnachtszauber -Tipps für Euren Besuch

Der Meininger Weihnachtszauber findet traditionell auf dem Marktplatz rund um den Heinrichsbrunnen statt. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt täglich ab 11:00 Uhr. Die Buden mit weihnachtlicher Dekoration und kleinen Geschenkideen schließen um 19:00 Uhr. Glühwein, Bratwurst und andere kulinarische Genüsse könnt Ihr Sonntag bis Donnerstag bis 20:00 Uhr, am Freitag und Samstag sogar bis 21:00 Uhr genießen.

Ein besonderes Erlebnis ist wohl „Meiningen on Ice“.  Kleine und große Eislauffans kommen hier voll auf ihre Kosten und können gemütlich ihre Runden drehen. Während im letzten Jahr noch auf Rollschuhe umgestiegen war, können begeisterte Schlittschuhläufer jetzt wieder „die coolste Eisbahn Südthüringens“ genießen. 

Meiningen On Ice

  • Öffnungszeiten: 11.11.2023 – 03.01.2024 | Mo-Do 14:00 bis 21:00 Uhr | Fr-Sa 11:00 bis 22:00 Uhr | So 11:00 bis 21:00 Uhr | abweichende Öffnungszeiten während der Feiertage und in den Ferien
  • Eintritt: Erwachsene: 5,00 € | Kinder bis 16 Jahre: 4,00 € | Schlittschuhverleih: 4,00 €
  • Weitere Informationen: www.meiningenonice.de
Meiningen on Ice
Meiningen on Ice

Besonders spannend für die ganz Kleinen ist mit Sicherheit die Märchenbahn. In dem niedlichen kleinen Zug können sie eine Runde drehen und dabei die tollen Märchenfiguren bestaunen. Ein tolles Erlebnis für die kleinen Besucher und ihre Eltern. Außerdem gibt es noch ein tolles Karussell zu entdecken. Eine Bastelhütte lädt dazu ein, ein Geschenk für die Eltern oder eine schöne Weihnachtsdekoration selbst zu basteln.

Ein weiteres Highlight, für alle Besucher, ist die 8 Meter hohe Weihnachtspyramide. In dieser lädt die Offene Arbeit Meiningen mit Heißgetränken Groß und Klein zum Verweilen ein.  Und natürlich schallen auch in diesem Jahr wieder die weihnachtlichen Klänge der Meininger Turmbläser vom Turm der Stadtkirche über den Marktplatz.

Insgesamt rund 30 festlich geschmückte Hütten bieten während des Meininger Weihnachtszauber eine Vielzahl kulinarischer Versuchungen sowie eine feine Auswahl origineller Geschenkideen an und stimmen damit perfekt auf die Weihnachtszeit ein.

Unterwegs auf dem Weihnachtsmarkt in Meiningen
Unterwegs auf dem Weihnachtsmarkt in Meiningen
Unterwegs auf dem Weihnachtsmarkt in Meiningen

Weitere Weihnachts-Highlights in Meiningen

Natürlich gibt es neben dem Weihnachtsmarkt auch noch weitere tolle Highlights, die die Innenstadt in ein Weihnachts-Wunderland verzaubern:

  • Wunderbarer Märchen-Adventskalender – etwas abseits, der der Stadtbibliothek  in der Ernestinerstrasse findet Ihr in diesem Jahr der Märchen-Adventskalender. Ab dem 1. Dezember wird hier täglich um 17 Uhr ein weiteres Türchen mit einem spannenden Märchen geöffnet.
  • Weihnachtswald auf dem Töpfemarkt  – solltet Ihr am 3. Adventswochenende in Meiningen weilen, dann erwartet Euch auf dem Töpfemarkt eine Art mittelalterlicher Weihnachtsmarkt. Im Rahmen des besonderen Ambiente dieses Platzes werden  u.a. Spanferkel, Suppen, Glühwein, Käserei und Flammkuchen angeboten. Dazu gibt es tolle Handwerkskunst (zum Beispiel Glaskunst, Holzideen, Drechselwaren, Häkelwaren, Keramik, Töpferwaren und  Strickwaren) zu entdecken. Sogar Spinnradvorführungen stehen auf dem Programm
  • Fotografieren mit dem Weihnachtsmann – Ihr wolltet schon immer einmal ein Foto mit dem Weihnachtsmann? Dazu habt Ihr in Meiningen jeden Mittwoch, Samstag und Sonntag  zwischen 15:00 -17:00 Uhr Gelegenheit
Ein Besuch beim Weihnachtszauber in Meiningen
Ein Besuch beim Weihnachtszauber in Meiningen

Lohnt sich ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Meiningen

Ja, ein Besuch beim Weihnachtszauber in Meiningen lohnt sich auf jeden Fall. Die wunderschönen Fachwerkhäuser der Stadt bieten allein schon ein einzigartiges Ambiente. Wenn dann alles noch beleuchtet und geschmückt ist, stellt sich die Vorfreude auf Weihnachten schon fast von alleine ein. Die Eislaufbahn und die weihnachtlichen Buden laden dann zum gemütlichen Bummel und zum Verweilen ein. Wer hier nicht in Weihnachtsstimmung kommt, der ist selber schuld.

Spaziergang über den Meininger Weihnachtsmarkt
Spaziergang über den Meininger Weihnachtsmarkt
Spaziergang über den Meininger Weihnachtsmarkt

Zum Weiterlesen

Transparenz und Vertrauen: In diesen Beitrag befinden sich Empfehlungs-Links, welche mit *gekennzeichnet sind. Diese bedeutet für dich keine Mehrkosten, aber: Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese hilf mir, diese Seite zu betreiben und unterstützt den Blog und meine Arbeit. Vielen lieben Dank!

Sharing is caring ....

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann folge mir auf FacebookTwitterInstagram und Pinterest.

Oder abonniere meinen Blog per RSS-Feed oder Flipboard, um keinen neuen Beitrag mehr zu verpassen

Wer schreibt hier?

Kathleen

Hallo, ich bin die Gründerin von Immer auf Reisen. Seit mehr als 3 Jahren schreibe ich über Deutschland und Europa. Ich liebe es, unser Land immer wieder neu zu entdecken und ich möchte Euch animieren, ebenfalls Neues in Eure eigene Umgebung zu entdecken und so Immer auf Reisen zu sein.

Mein Hauptfokus liegt auf Reisen in Deutschland und Europa, aber es gibt auch einige Beiträge über die USA. Mein zweiter Herzensland Japan hat auf Verliebt in Japan eine neue Heimat gefunden.

Auch interessant