Immer auf Reisen

Weihnachtsmarkt Esslingen - einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland

Weihnachtsmarkt Esslingen – einer der schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland

by Kathleen

Der Weihnachtsmarkt in Esslingen gehört wohl zu den schönsten in Deutschland. Auf jeden Fall ist der mittelalterliche Weihnachtsmarkt in dieser schönen alten Stadt perfekt für etwas vorweihnachtliche Stimmung. Hier ist einfach alles sehr gut aufeinander abgestimmt und man fühlt sich hier und da in vergangene Zeiten versetzt.

Parallel dazu bietet der „moderne“ Weihnachtsmarkt alles, was man in der heutigen Zeit von einem Weihnachtsmarkt erwartet. Die Übergänge sind dabei fast schon fließend. Hier hat Esslingen einen sehr gute Lösung und Kombination für seine Besucher gefunden. Kein Wunder, dass es jährlich tausende Besucher hier her lockt.

Hier gibt es meine besten Tipps für Euren Besuch.

Weihnachtsmarkt Esslingen - Übersicht

Was gibt es hier zu entdecken?

Weihnachtsmarkt Esslingen - Alles, was du wissen musst

Der Weihnachtsmarkt in Esslingen findet über die ganze Altstadt verteilt zwischen dem Rathausplatz, der Rathausgasse und am Hafenmarkt statt. Ein schöner Spaziergang ist hier also inbegriffen. Trotzdem könnt Ihr Euch sehr gut zurecht finden, denn es gibt überall Pläne und Hinweisschilder. 

Das schöne an Esslingen ist, dass hier der reguläre und der mittelalterliche Weihnachtsmarkt nahtlos aneinander an knüpfen.  Der Übergang ist fast nicht zu merken. Und alles ist perfekt aufeinander abgestimmt, so dass man sich – verbunden mit der wunderschönen Altstadt, die übrigens das älteste Fachwerkhaus Deutschlands beherbergt – zeitweise wirklich ins Mittelalter versetzt fühlt.

Insgesamt fast 200 Marktstände bieten in Esslingen alles, was man für einen tollen Weihnachtsmarktbesuch benötigt. Egal ob spannende kulinarische Köstlichkeiten, tolle Geschenkideen oder einfach nur ein kleines Souvenir.  Hier wirst Du auf jeden Fall fündig. Und falls Ihr eine kleine Pause benötigt, dann lasst Euch doch vor einer der vier Bühnen oder im Märchenzelt nieder. Was an dem jeweiligen Tag an Veranstaltungen geboten wird, findet Ihr jeweils auf einem Aushang. So könnt Ihr Euren Aufenthalt gut planen.

Und wer noch nicht genug in Weihnachtsstimmung ist, an den Adventswochenenden findet in der Ritterstraße ein zusätzlicher Adventsmarkt statt. Über 30 Kunsthandwerker bieten hier ihre selbstgemachten Dinge an.

Weihnachtsmarkt Esslingen - Alles, was du wissen musst
Weihnachtsmarkt Esslingen - Alles, was du wissen musst
Weihnachtsmarkt Esslingen - Alles, was du wissen musst
Weihnachtsmarkt Esslingen - Alles, was du wissen musst
Weihnachtsmarkt Esslingen - Alles, was du wissen musst

Anreise und Unterkunft zum Weihnachtsmarkt Esslingen

Esslingen liegt in direkter Nachbarschaft der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stadt ist sehr gut an das Bahn-Netz* angebunden und eine Anreise mit dem öffentlichen Nachverkehr ist auf jeden Fall empfehlenswert. Vom Bahnhof aus sind es noch etwa 10 Minuten Fußweg und schon seid Ihr auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit mit dem Auto anzureisen. Esslingen erreicht Ihr direkt über die A8. Allerdings ist die Auswahl an Parkplätzen in der Stadt eher begrenzt, vor allem während des Weihnachtsmarkt. Hier könntet Ihr mit etwas Pech Probleme bekommen, da es um diese Zeit natürlich sehr voll ist. Alternativ dazu könnt Ihr auch entlang der S-Bahn-Strecke nach Esslingen parken und von dort aus mit dem ÖPNV weiter fahren.

Noch bequemer habt Ihr es natürlich, wenn Ihr in der Stadt übernachtet. Hierzu stehen Euch verschiedene Hotels* zu Verfügung – die meisten sogar fußläufig zum Weihnachtsmarkt. So könnt Ihr Met und Glühwein ohne schlechtes Gewissen probieren und danach zu Fuß nach Hause gehen. Perfekt für einen Weihnachtsmarktbesuch.

Weihnachtsmarkt Esslingen - Anfahrt und Übernachtung
Weihnachtsmarkt Esslingen - Anfahrt und Übernachtung
Weihnachtsmarkt Esslingen - Anfahrt und Übernachtung

Der Weihnachtsmarkt Esslingen - Etwas ganz Besonderes

Doch was ist nun das Besondere am Weihnachtsmarkt in Esslingen und was macht ihn zu einem der Schönsten in Deutschland? Nun ganz einfach – es ist das Flair des Marktes. Der Mittelaltermarkt ist wirklich perfekt zusammengestellt und hält ein tolles Gesamtbild aufrecht. Angefangen vom Wegezoll (auf freiwilliger Basis) bis hin zu Ständen von Schmied und Alchemisten. Dazu kommen typische „mittelalterliche“ Speisen wie Schandmale, Wildschweinbraten, heißer Met und vieles mehr. Die Bühnen mit seinen Gauklern machen das Bild perfekt. Dazu gibt es auch einen mittelalterlichen Unterhaltungsbereich mit einem uralten Karussell, dem kleinsten Riesenrad der Welt, das noch von Hand betrieben wird, Katapultspielen und die Möglichkeit sich in Axtwerfen oder an Pfeil und Bogen auszuprobieren.

Auf dem „modernen“ Weihnachtsmarkt gibt es dazu auch die typischen Weihnachtsmarkt-Spezialitäten und -Verkaufsstände. Lass Dich von einem leckeren Langos verwöhnen oder trinke einen leckeren Glühwein vom ortsansässigen Winzer. Auch Weihnachtsschmuck und kleine Geschenke gibt es hier zu finden, die den Besuch auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt abrunden. 

Auch eine lebendige Krippe wartet auf Euch mit Schafen, Eseln und vielem mehr. Zu finden ist diese auf dem Fischbrunnenplatz. Heiße Getränke und kleine Buden mit Leckereien laden dazu ein einen Moment zu verweilen und den Tieren zuzuschauen.

Auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt kann man einfach viele Stunden verbringen und es wird doch nie langweilig, da es so viel zu entdecken gibt. Da können, meiner Meinung nach, selbst einige Weihnachtsmärkte größerer Städte nicht mithalten. Das bunte Programm ist einfach so vielschichtig, dass hier einfach jeder etwas interessantes findet. Ein perfektes Ausflugsziel auch für Familien.

Der Weihnachtsmarkt in Esslingen
Der Weihnachtsmarkt in Esslingen
Der Weihnachtsmarkt in Esslingen
Der Weihnachtsmarkt in Esslingen
Der Weihnachtsmarkt in Esslingen
Der Weihnachtsmarkt in Esslingen
Der Weihnachtsmarkt in Esslingen
Der Weihnachtsmarkt in Esslingen

Fazit - Lohnt sich ein Besuch auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt

Hier gibt es von mir ein klares Ja! Der Weihnachtsmarkt in Esslingen ist auf jeden Fall einen Besuch wert, denn vor allem der Mittelalter-Weihnachtsmarkt ist etwas ganz besonderes und unterscheidet sich von anderen Märkten, die ich bisher besucht habe. Hier gibt es so unglaublich viel zu sehen, zu entdecken und zu probieren, dass die Stunden wie im Fluge vergehen.  Wer schon immer mal einem alten Handwerk zuschauen wollte der ist hier genauso gut aufgehoben und eine Familie mit Kindern. 

Solltet Ihr also die Gelegenheit bekommen, den Weihnachtsmarkt in Esslingen zu besuchen, dann solltet Ihr das auf jeden Fall tun.

Fazit - Lohnt sich ein Besuch auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt
Fazit - Lohnt sich ein Besuch auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt
Fazit - Lohnt sich ein Besuch auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt

Zum Weiterlesen

Transparenz und Vertrauen: In diesen Beitrag befinden sich Empfehlungs-Links, welche mit *gekennzeichnet sind. Diese bedeutet für dich keine Mehrkosten, aber: Wenn du über einen dieser Links etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision. Diese hilf mir, diese Seite zu betreiben und unterstützt den Blog und meine Arbeit. Vielen lieben Dank!

Sharing is caring ....

Du möchtest nichts mehr verpassen?

Dann folge mir auf FacebookTwitterInstagram und Pinterest.

Oder abonniere meinen Blog per RSS-Feed oder Flipboard, um keinen neuen Beitrag mehr zu verpassen

Wer schreibt hier?

Kathleen

Hallo, ich bin die Gründerin von Immer auf Reisen. Seit mehr als 3 Jahren schreibe ich über Deutschland und Europa. Ich liebe es, unser Land immer wieder neu zu entdecken und ich möchte Euch animieren, ebenfalls Neues in Eure eigene Umgebung zu entdecken und so Immer auf Reisen zu sein.

Mein Hauptfokus liegt auf Reisen in Deutschland und Europa, aber es gibt auch einige Beiträge über die USA. Mein zweiter Herzensland Japan hat auf Verliebt in Japan eine neue Heimat gefunden.

Auch interessant